Berichte

Landesmeisterschaften im 10 Kilometer Straßenlauf am 18.03.07

Veröffentlicht am Sonntag, 26. Oktober 2008 23:08
Geschrieben von Dominik
Zugriffe: 1598

Die diesjährigen Landesmeisterschaften über 10 Kilometer Straßenlauf für das Jahr 2007 wurden am Sonntag, den 18.03.07 in Wolfenbüttel ausgetragen.

Bei recht widrigen Witterungsbedingungen gingen aus dem Süd-Niedersächsischen Raum für den Judo-Club Landwehrhagen startend Angela Liese Altersklasse weibl. Jugend A, an dem Start.

Für die TG-Münden startete Manfred Steinmann AK M 60 und Holger Liese.

Zu Laufen war ein 2 Kilometer langer Rundkurs duch die Innenstadt von Wolfenbüttel 

mit geringen Höhenunterschied. Insgesamt war das Läuferfeld in zwei Gruppen aufgeteilt.

So starteten alle weiblichen Teilnehmer und die Altersklasse männlich 50 Jahre und älter in einem Block.

Anschließend liefen alle männliche Teilnehmer, jünger als 50 Jahre.

Nach einem beherzten Rennen aller drei Läufer konnten sie folgende Ergebnisse erzielen.

Angela Liese wurde mit der Endzeit von 43.40 Min. 5 von 8 Läuferinnen.

Manfred Steinmann verfehlte mit 41.55 Min. nur knapp den dritten Platz auf dem Siegerpodest

und wurde vierter von 16 Teilnehmern. Holger erreicht mit seiner Endzeit von 40.12 Min den 20 Platz von 30 Teilnehmern.

Bedingt durch die hohe Qualität der Läufer/innen waren alle drei mit ihrem Ergebniss zufrieden.

Bereits am 25.02.07 hatte Manfred bei den Bezirks-Cross-Meisterschaften des Bezirks Braunschweig einen hervorragenden zweiten Platz in seiner Altersklasse belegt.

Mit seiner Endzeit von 22.13 Min über 5345 Metern konnte er auf dem aufgeweichten Parcur in Velpke überzeugen.

Nächstes Ziel wird für die Wettkämpfer/innen Läufe über die Halbmarathon-Distanz sein.  

So findet in Paderborn der Internationale Osterlauf über die 21,1 Kilometer statt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Holger Liese