Damengymnastik

Veröffentlicht am Sonntag, 02. November 2008 19:15
Geschrieben von Dominik
Zugriffe: 5106

Die Gymnastikfrauen des Judo Clubs sind bereits seit mehr als 20 Jahren eine ganz aktive Gruppe des Vereins. Schon damals war man mit Spaß und Freude bei der Sache. Bereits beim ersten Dorfgemeinschaftsfest in Landwehrhagen trat diese Gruppe auf.Auch heute noch treten die Frauen bei verschiedenen Veranstaltungen, z. B. Kreissportfeste, Gymnastik- und Tanzabende sowie bei runden Geburtstagen auf.Jede Woche treffen wir uns montags in der Staufenberghalle zum Sport.

Wir sind ein ganz gemischter "Haufen". Durch den relativ hohen Altersunterschied (ca. 30 - 60 Jahre) und der unterschiedlichen Teilnehmerzahl (ca. 20) gestalten wir die Übungsstunden sehr unterschiedlich. Einige Frauen bevorzugen das Spiel mit dem Ball, andere freuen sich mehr auf die Gymnastik (Bauch, Beine, Po) und für die Nächste steht die Fitness im Vordergrund.Die Musik spielt bei uns natürlich auch eine große Rolle (Aerobic). Außerdem gehen wir mit Birgit Bechtel alle 4 Wochen auf die Steppbretter, was allen viel Spaß bereitet (nur die Kniegelenke leiden bei einigen Teilnehmern).Vor ca. einem Jahr konnten wir einen Tae-Boe-Trainer verpflichten. Sein Name: Stefan. Stefan ist ein gut aussehender und vor allen Dingen topfitter Mann, der mit uns alle 8 Wochen Tae-Boe trainiert. Tae-Boe ist eine asiatische Kampfsportart, die viele gymnastische und tänzerische Elemente enthält, sie ist damit sehr gut für die Fitness geeignet. Doch nicht nur in der Halle halten wir uns fit. Wenn das Wetter es erlaubt, fahren wir mit dem Rad oder joggen in der freien Natur.

Einmal im Jahr steht eine Wochenendtour auf dem Programm. Entweder machen wir eine Fahrradtour (dieses Jahr geht es nach Münster) oder es ist eine Städtetour angesagt (2002 waren wir in Weimar). Wer uns kennt, weiß, dass wir eine lustige, homogene Gruppe sind und wir neue Teilnehmer jederzeit willkommen heißen.

 

 

Die Damengymnastik des JCL trifft sich jeden Montag von 20:00 Uhr – 21:30 Uhr

in der Sporthalle in Landwehrhagen.

Unsere Übungsstunden sind sehr variabel.

Wir haben z. B. einmal im Monat eine Zumbastunde (lat. Tanzstiel) sowie im Wechsel Tae-Boe (Aerobic mit Kampfsporteinlagen), Step Aerobic und Bauch-Beine-Po

Training.

Es gibt bei uns keine Altersbegrenzung. Im Moment trainieren wöchentlich ca . 2o

Frauen im Alter zwischen 30 und 60 Jahren.

Außerdem kann jeder der Lust hat auch an unseren Freizeitaktivitäten teilnehmen.

Wie z. B. Fahrradfahren, Walken, Städtetouren usw.

 

Ansprechpartnerinnen:

Iris Reuter                             Tel. 05543-4115

Christiane Leupold              Tel. 05543-910075